letztes Kapitel               zurück zur Hauptseite               nächstes Kapitel   

 

 

FRITZ B. BUSCH

Es war einmal ein Steiger...

 

und Michael Schick erzählt dieses wahre Märchen von einer vergessenen Automarke. Von Zeiten, als man noch Autos bauen konnte, einfach so, und seinen Namen an den Kühler schrauben und das Produkt an den Mann bringen und es siegreiche Rennen fahren lassen konnte. Damals also in den zwanziger Jahren, entstand in Burgrieden bei Laupheim im Schwäbischen eine Automobilfabrik. Nur echte Insider wissen, was ein Steiger war, wie er war, was er konnte und was aus ihm wurde. Michael Schick aus Laupheim ist der Sache auf den Grund gegangen, gründlich und mit Leidenschaft. Das Ergebnis verdient Lob und Anerkennung. Da war noch eine Lücke in der Geschichte des Automobils, und sie wurde trefflich gefüllt.